HomeAboutRezeptindexSelbstgemachtInteriorGrundrezepteImpressumDatenschutzerklärung

[Christmas Gift Guide] Für Designliebhaber - byLassen Kubus* [give away] & Ruckzuck Adventskalender [DIY]

Kommentare:

Ihr Lieben, auf den Tag genau heute in einem Monat ist Heiligabend. Hach - was freu' ich mich schon drauf! Überhaupt komme ich langsam aber sicher in Weihnachtsstimmung. Das liegt auch nicht zuletzt daran, dass hier in Berlin am Wochenende der erste Schnee fiel... und sogar liegen blieb. Jippi! Winterwonderland-Premiere, sozusagen. Zusammen mit den ersten Plätzchen (Klick!) stellt sich da eins-fix-drei wohlige Winterstimmung ein. Dazu gehört für mich auch, dass ich mir ganz allmählich Gedanken um die diesjährigen Weihnachtsgeschenke mache. In den vergangenen Jahren kam es nämlich nicht allzu selten vor, dass ich mit dem Besorgen wirklich erst kurz vor knapp dran war. Als tendenziell panische Hysterikerin, verursachte das aber immer wieder aufs Neue herzinfarktnahe Stress-Zustände, die auf die Dauer kaum tragbar sind ;) Mit meinen zarten 25 Lenzen hält die Pumpe zwar noch einiges aus, aber man wird ja auch nicht jünger, gell? :D Also gönne ich meinem Herzchen ein wenig Ruhe und fange in diesem Jahr rechtzeitig mit der Geschenkeplanerei an. Schenken ist für mich nämlich das Größte! Ich liebe es, mir Gedanken über persönliche Geschenke, kreative Verpackungen und DIY-Kärtchen zu machen. Deshalb gibt's in diesem Jahr auch ein kleines Special dazu auf dem Blog - den Chèvre Culinaire Christmas Gift Guide ♥︎ Bis Weihnachten werde ich euch regelmäßig ganz unterschiedliche individuelle Geschenkideen vorstellen, die jeden Beschenkten glücklich machen. Dabei kommen nicht nur die Designliebhaber heute auf ihre Kosten, sondern zum Beispiel auch Selbermacher, Foodies und Fotofreunde. Und obendrein gibt's auch für euch immer mal wieder eine Kleinigkeit zu gewinnen - entweder zum Behalten oder zum Verschenken.




Heute machen echte Designklassiker den Anfang. Wie ihr ja aus früheren Posts (Klick!) wisst, schlägt mein Herz nicht nur fürs Kochen, Backen & Genießen, sondern seit einiger Zeit auch fürs Einrichten und Design. Besonders das skandinavische Design hat es mir angetan - von Alvar Aalto über Arne Jacobsen bis hin zu Eero Saarinen und Verner Panton. Auch wenn ein EGG Chair, Womb Chair und Co. zur Zeit mein Einrichtungsbudget eher sprengen würden, stöbere ich mich unheimlich gern durch Skandinavische Wohnblogs, Designwälzer und kaufe den ein oder andere Wohnaccessoire-Klassiker. Dabei haben es mir zum Beispiel die bekannten Entwürfe der Lassen-Brüder angetan. Wer hat sie nicht schon einmal gesehen, die Kubus* Kreationen (Klick!)?! Ob als Kerzenständer oder Schale - ich liebe die geradlinige Form der lackierten, mit Kupfer oder Messing überzogenen Würfel. Umso mehr freue ich mich, dass ich am Ende dieses Post einen Kubus 1 Kerzenhalter in Kupfer* (Klick!) unter euch verlosen darf. Doch byLassen hat nicht nur zeitlose Klassiker wie den Kubus, das Mingle Sofa oder "The tired man" im Programm, sondern auch ein tolles kleines Accessoires namens Stropp* (Klick!). Diese Wandhalterung besteht aus einem Lederriemen und einem Metallknauf und ist ein echtes Allroundtalent in Sachen Einrichtung. Es funktioniert nämlich nicht nur als Kleiderhaken, sondern wird im Handumdrehen auch zu Garderobe, Möbelgriffen, Weinregal, Gardinenschlaufen, Serviettenring oder Tassenmanschette. Obendrein kann man an ihnen auch toll einen Ruckzuck-DIY-Adventskalender befestigen:


Diese Adventskalenderidee ist eins-fix-drei umgesetzt und passt perfekt zum schlichten, skandinavischen Design. Die Größe des Rankgitters und der Pergamenttütchen kann man natürlich ganz nach Belieben variieren und den Adventskalender am Ende nach Lust und Laune mit Tannenzweigen, Weihnachtsdekoration und Schleifeinband dekorieren. Wenn das Gitter als Adventskalender ausgedient hat, lässt es sich übrigens prima zu einem XXL-Wandkalender umfunktionieren, wie ihn Claudi von "Do it but do it now" hier (klick!) gestaltet hat.


Zu guter Letzt gibt's nun auch noch etwas Feines für alle Designverliebten unter euch zu gewinnen. Ich darf nämlich einen Kubus 1 Kerzenhalter in Kupfer* von byLassen verlosen - am liebsten würde ich ihn ja direkt selbst behalten, so verliebt bin ich in die kleinen Würfel ;)

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich Dienstag, den 01. Dezember 2015. Teilnehmen kann jede natürliche Person ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Deutschland. Ihr müsst nicht unbedingt einen Blog haben. Wenn ihr anonym kommentiert, gebt nur bitte zusätzlich eine Email-Adresse mit an, unter der ich euch im Gewinnfall erreichen kann. Kommentare ohne Namen und Email-Adresse werden nicht berücksichtigt. Der Gewinner wird per Zufallswahl ermittelt. Das Giveaway wurde mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt und kann nicht bar ausgezahlt oder durch andere Produkte eingetauscht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

1. Los: Ein Los im Lostopf erhaltet ihr durch euren Kommentar unter diesem Post (Kommentarfunktion in der Kopfleiste unterhalb des Posttitels).

2. Los: Jeder, der darüber hinaus den "Gefällt mir"-Button auf Chèvre Culinaires Facebookseite (klick!) drückt und mir so ein Däumchen da lässt, bekommt zusätzlich ein zweites Los und verdoppelt so seine Gewinnchancen. Das Gleiche gilt natürlich auch für Follower auf Instagram (klick!).

3. Los: Wer diesen Link außerdem auf seinem Blog oder seiner Facebook- bzw. Instagramseite teilt (gern könnt ihr die letzten Bilder mitnehmen), erhält ein 3. Los und verdreifacht seine Gewinnchancen.

Alle Kommentare, die bis einschließlich 01. Dezember 2015, abgeben werden, hüpfen in den Lostopf. Wer weitere Lose durch die oben genannten Aktionen erhält, vermerkt dies bitte im Kommentar :)

So ihr Lieben, nun verabschiede ich mich in diesen kalten Dienstag und wünsche euch einen wunderbaren Tag! Ich bin schon ganz gespannt, wie euch mein kleiner Christmas Gift Guide gefallen wird und würde mich freuen, wenn ihr mir vielleicht eure liebsten Designklassiker in einem Kommentar verraten würdet.

Alles Liebe,
eure Anne
♥︎

*Werbung! Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit byLassen und dem Concept Room, der mir freundlicherweise den Gewinn und einige der Produkte für das Erstellen dieses Beitrags zur Verfügung gestellt hat, entstanden. Meine Meinung bleibt davon jedoch wie immer unbeeinflusst. Das Produktfoto, sowie das byLassen Logo sind Eigentum des Unternehmens. Vielen Dank für die schöne Zusammenarbeit!

[Gastbeitrag] Die ersten Plätzchen des Jahres mit karamellisierten Pecannüssen für den "Sweet Dreams Blog"

Kommentare:
Ihr Lieben, heute gibt's von mir das Rezept für die allerersten Plätzchen des Jahres. Angesichts der milden Temperaturen und der sintflutartigen Regenfälle der letzten Tage scheint der Winter zwar noch weit, weit entfernt, aber ganz allmählich kann man sich ja doch mal mit Weihnachten und dem ganzen Pipapo drumherum beschäftigen ;) Also habe ich vor einiger Zeit nur allzu gern "Ja!" gesagt, als die "Sweet Dreams" anfragte, ob ich nicht Lust hätte, einen Gastbeitrag für den Blog zu schreiben - etwas Weihnachtliches sollte es sein. Na aber hallo! Also habe ich den Zimt und den Kardamom hervorgekramt und mich frisch ans Werk gemacht. Ich kann euch sagen: nichts bringt einen schneller in vorweihnachtliche Winterstimmung als der Duft von frisch gebackenen Plätzchen :) Yummy! Und weil ich dann urplötzlich in absolutes Weihnachtsmarktfeeling geriet, habe ich direkt noch das unvergleichliche Aroma gebrannter Nüsschen hinzu addiert. Diese Plätzchen wandern nämlich mit Pecannuss-Honig-Topping in den Ofen. Knaller, sag' ich euch! Nun habe ich euch aber genug den Mund wässrig gemacht und liefere schnell das Rezept - allerdings heute an anderer Stelle. Na klar... auf dem Blog der "Sweet Dreams", bitte hier entlang (Klick!).

Alles Liebe,
eure Anne
 ♥︎


[Rezept : Das doppelte Geburtstagstörtchen] Pistazientorte - Knuspergeburtstagsgruß fürs Knusperstübchen

Kommentare:
Ihr Lieben, heute habe ich einen ganz besonderen Beitrag für euch - aber nicht nur für euch, sondern auch für eine ganz besondere Bloggerkollegin. Sarahs wunderbarer Blog "Das Knusperstübchen" wird heute nämlich zwei Jahre alt! Hierzu haben sich ein paar Blogger_innen etwas ganz, ganz Tolles ausgedacht. Heimlich wurde in den letzten Wochen gegrübelt und getüftelt und eine Top-secret-Überraschungssause für das Knusperstübchen geplant. Der Plan: jede_r kocht oder backt ein Rezept von Sarahs Blog nach und veröffentlicht es mit einem Geburtstagsgruß heute um Punkt 7.00 Uhr. Gedacht, getan! Und hier ist er nun - mein "Happy 2nd Blogsday"-Glückwunsch für Sarah! Meine Liebe, ich wünsche dir auch für die nächsten zwei, vier, sechs - ach was - 20 Jahre alles, alles Liebe und viel Freude mit deinem zauberhaften Blog!

Doch auch das Rezept, das ich mir im Knusperstübchen zum Nachbacken ausgesucht habe, ist ein ganz Besonderes. Es ist nämlich eben jenes Törtchen mit dem klangvollen Namen "Geburtstagstorte Deluxe mit Pistazien Macarons", das Sarah mir zu meinem ersten Bloggeburtstag gebacken und zum Blogevent mitgebracht hat. Was lag da also näher! ;) Hier kommt das Rezept für das doppelte Tortenglück - wer auch noch die Macarons vom Ursprungstörtchen ausprobieren möchte, klickt sich einfach rüber zu Sarah!

Und so wird's gemacht:

Was wäre denn aber so eine richtige Überrachungsgeburtstagssause ohne liebe Gäste? Deshalb findet ihr hier alle Gratulanten und ihre jeweiligen Beiträge. Außerdem haben wir bei Pinterest ein ganz eigenes Geburtstagsbord angelegt, auf dem alle Knusper-Leckereien auf einen Blick zu sehen sein werden. Viel Spaß beim Stöbern :)


Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte ∣ Anita von Olleshimmelsglitzerdings ∣ Bianca von Elbcuisine ∣ Björn von Herzfutter ∣ Christina von Tinas Tausendschön  ∣ Daniela von Ullatrulla backt und bastelt ∣ Jana von Nom Noms ∣ Kalinka von Kalinkas Kitchen ∣ Kevin von Law of baking ∣ Lixie von Photolixieous ∣ Marc von Bake to the roots ∣ Maren von Malus Köstlichkeiten ∣ Marlene von Marlenes sweet things ∣ Michaela von Herzelieb ∣ Miri vom Kochkarussell ∣ Nadine von Dipitserenity ∣ Natascha von Das Küchengeflüster ∣ Oli von Puhls Kitchen ∣ Patrick von Ich machs mir einfach ∣ Rebecca von Baby rock my day ∣ Sabrina von Sabrina Sue ∣ Sandra von Sandras Tortenträumerei ∣ Sandra von Das Freulein backt ∣ Sonja von Zauberhaftes Küchenvergnügen 

Alles Liebe,
eure Anne
♥︎